Adresse

Birkenweg 16
56814 Bruttig-Fankel
Tel.: 02671 86 64
Fax: 02671 60 57 00
E-mail: gs.bruttig-fankel@gsvgcoc.de

Archiv

Klasse 1

Olli, der Verkehrszauberer

IMG_2160 IMG_2167 IMG_2163

 

 

 
Verkehrserziehung einmal anders…

In der vierten Schulwoche bekamen die Kinder der ersten und zweiten Klasse der Petrus-Mosellanus-Schule außergewöhnlichen Besuch vom Verkehrszauberer Olli und seinem Partner, dem Bären Balthasar.

Die pädagogische Kinderverkehrsbühne der Landesverkehrswacht Rheinland-Pfalz ermöglichte den Kindern unserer Grundschule mit einem Mitmachstück der besonderen Art.

Oliver Wolfgang, bekannt als „Olli, der Verkehrszauberer“, zog mit seinem Spiel die Schülerinnen und Schüler in seinen Bann. Mit Zauberei und der Handpuppe Balthasar vermittelte Olli spielerisch elementares Wissen zum Verhalten als Teilnehmer im Straßenverkehr.

Wesentlicher Bestandteil dieser Zauberstunde war der Hinweis auf Gefahren, denen die Kinder als Fußgänger oder Mitfahrer im Auto ausgesetzt sind. Dass sich beim Verkehrszauberer Tücher in Verkehrsschilder verwandelten oder eine Luftpumpe mit Zauberluft zum Einsatz kam, war natürlich selbstverständlich.

Immer wieder wurden die jungen Zuhörer dazu aufgefordert, selbst aktiv zu werden und bei unterschiedlichen Aktionen zu helfen. Schnell waren die 40 Minuten Spielzeit vorüber und die begeisterten Kinder bedankten sich nach einer Zugabe mit großem Applaus bei „Olli, dem Verkehrszauberer“.

Alle Kinder waren sich nach der Verabschiedung von Olli und Balthasar einig, dass dies eine sehr lustige und lehrreiche Vorstellung war.

Ein herzliches Dankeschön an Herrn Oliver Wolfgang für diese tolle und kurzweilige Veranstaltung!

Sparkasse begrüßt Schulanfänger

IMG_2153

Die Sparkasse Mittelmosel wünschte den 18 Erstklässlern einen guten Start ins neue Schuljahr sowie viel Freude und Erfolg.

Die Mädchen und Jungen erhielten passend zum Schulbeginn eine KNAX-Brotbox und einen Spargeschenkgutschein. Auch ihre Klassenlehrerin Sina Henigin und die Rektorin Monika Neunheuser-Etzkorn freuten sich mit ihnen.

Wir sagen DANKESCHÖN!

Klasse 1 im Schuljahr 2017/2018

Sina Henigin mit der 1. Klasse:Klasse1

Sicherheitsaktion „Gelber Engel“

Direkt nach den Herbstferien und dem damit verbundenen Beginn der dunklen Jahreszeit erhielten unsere Erstklässler die leuchtend gelben Sicherheitswarnwesten der ADAC Stiftung „Gelber Engel“. Die Kinder freuten sich sehr über die tollen Warnwesten und probierten diese natürlich direkt einmal in der verdunkelten Klasse aus. img-20161025-wa0002-2img-20161025-wa0000

Sparkasse Mittelmosel erfreut die Schulanfänger

img-20161008-wa0001

Wie in jedem Jahr lässt es sich der Leiter des Regionalbereiches Cochem, Herr Frank Michels, nicht nehmen, den Erstklässlern alles Gute und viel Erfolg zum Eintritt in die erste Klasse zu wünschen.

Alle Kinder erhielten eine geräumige KNAX – Schulheftbox, die mit allerlei Nützlichem gefüllt war.

 

Vielen Dank sagen die Schülerinnen und Schüler der 1. Klasse !

Drittklässler übernehmen Patenschaft

img-20160928-wa0001Der Flurfunk hatte zwar schon etwas verraten … dennoch staunten die Erstklässler nicht schlecht, als sie Besuch von den Drittklässlern bekamen und diese ihnen erzählten, dass sie gerne die Patenschaft übernehmen würden.

„Was macht ein Pate ?“, fragte sich so mancher ABC-Schütze da, aber er wurde schnell aufgeklärt. „Ein Pate hilft dir, wenn du mal nicht weiter weißt, er tröstet dich, er spielt mit dir, man kann sich vorlesen …“.

Außerdem möchten die beiden Klassen auch gemeinsame Unternehmungen in Angriff nehmen.

Als kleines Geschenk bastelten die Paten kleine Lesemonsterchen, die nun für eine Weile den Klassenraum schmücken werden.

Zudem erhielten die Erstklässler ein kostenloses Buchpräsent der „Aktion Lesestart“.

Beide Klassen freuen sich auf die gemeinsame Zeit und hoffen auf viele schöne Begegnungen!