Adresse

Birkenweg 16
56814 Bruttig-Fankel
Tel.: 02671 86 64
Fax: 02671 60 57 00
E-mail: gs.bruttig-fankel@gsvgcoc.de

Archiv

Olli, der Verkehrszauberer

IMG_2160 IMG_2167 IMG_2163

 

 

 
Verkehrserziehung einmal anders…

In der vierten Schulwoche bekamen die Kinder der ersten und zweiten Klasse der Petrus-Mosellanus-Schule außergewöhnlichen Besuch vom Verkehrszauberer Olli und seinem Partner, dem Bären Balthasar.

Die pädagogische Kinderverkehrsbühne der Landesverkehrswacht Rheinland-Pfalz ermöglichte den Kindern unserer Grundschule mit einem Mitmachstück der besonderen Art.

Oliver Wolfgang, bekannt als „Olli, der Verkehrszauberer“, zog mit seinem Spiel die Schülerinnen und Schüler in seinen Bann. Mit Zauberei und der Handpuppe Balthasar vermittelte Olli spielerisch elementares Wissen zum Verhalten als Teilnehmer im Straßenverkehr.

Wesentlicher Bestandteil dieser Zauberstunde war der Hinweis auf Gefahren, denen die Kinder als Fußgänger oder Mitfahrer im Auto ausgesetzt sind. Dass sich beim Verkehrszauberer Tücher in Verkehrsschilder verwandelten oder eine Luftpumpe mit Zauberluft zum Einsatz kam, war natürlich selbstverständlich.

Immer wieder wurden die jungen Zuhörer dazu aufgefordert, selbst aktiv zu werden und bei unterschiedlichen Aktionen zu helfen. Schnell waren die 40 Minuten Spielzeit vorüber und die begeisterten Kinder bedankten sich nach einer Zugabe mit großem Applaus bei „Olli, dem Verkehrszauberer“.

Alle Kinder waren sich nach der Verabschiedung von Olli und Balthasar einig, dass dies eine sehr lustige und lehrreiche Vorstellung war.

Ein herzliches Dankeschön an Herrn Oliver Wolfgang für diese tolle und kurzweilige Veranstaltung!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.